Verhalten im Notfall

GERNE BIN ICH AUCH IN SCHWIERIGEN KRISENHAFTEN SITUATIONEN FÜR SIE DA.

BITTE BEACHTEN SIE UNBEDINGT DIE NACHFOLGENDEN SCHRITTE!

Schritt 1: Ärztin oder Arzt anrufen

  1. Rufen Sie mich in der Psychiatriepraxis im Klosterviertel unter 071 222 62 46 an oder bitten Sie per mail unter christoph.deimel@hin.ch um baldmöglichen Rückruf.
  2. Sollten Sie mich nicht zeitnah erreichen können, rufen Sie als nächstes Ihren Hausarzt an.
  3. Bei akuten somatischen Problemen rufen Sie immer primär Ihren Hausarzt an. 

 

 

 

Schritt 2: Notfallärztin oder Notfallarzt anrufen

Bei einer AKUTEN PSYCHIATRISCHEN KRISE AUSSERHALB DER SPRECHSTUNDEN DER PSYCHIATRIEPRAXIS IM KLOSTERVIERTEL melden Sie sich entweder
  1. Direkt auf der Krisenintervention im Psychiatrischen Zentrum St. Gallen unter 071 914 44 44 (rund um die Uhr) oder
  2. Direkt in der Psychiatrischen Klinik Wil unter 071 913 11 11 (rund um die Uhr)
  3. Bei Hinweisen auf eine akute Eigen- und/oder Fremdgefährdung (z.B. unmittelbare Suizidgefährung oder akute Bedrohungslage) können Sie die Polizei unter 117 kontaktieren

 

Bei einem AKUTEN SOMATISCHEN NOTFALL melden Sie sich SOFERN SIE IHREN HAUSARZT NICHT ERREICHEN KÖNNEN

  1. Direkt bei der Sanitätsnotrufzentrale unter 144